Energie-Nachrichten

Immer gut informiert zu sein ist ein wichtiges ökonomisches Gut. Die ENKO GmbH hat für Sie auf der Basis von RSS-Newsfeeds Nachrichten aus der Welt der Energie zusammengestellt, damit Sie immer auf dem Laufenden sind.

Wir stellen Ihnen diesen Service basierend auf den Meldungen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie , des Energiedienstleisters moinEnergie sowie der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. kostenlos zur Verfügung. Zum Weiterlesen werden Sie auf die Seiten der Anbieter weitergeleitet.

bmwi.de – Aktuelles: Energie

Moin-Energie

    Feed has no items.

Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.

  • Verbraucherportal Baufoerderer.de in neuem Glanz
    von vzbv am 28/04/2020 um 00:00

    Das unabhängige Verbraucherportal ist ein Gemeinschaftsprojekt des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) und der KfW. Verbraucher können sich auf der Webseite rund um die Themen Bauen, Kaufen, Sanieren sowie altersgerecht und […]

  • Geänderte Energiepreise im laufenden Vertrag
    von vzbv am 09/04/2020 um 00:00

    Mitteilungen der Energielieferanten, die drastische Erhöhungen des Arbeits- und/oder Grundpreises ankündigen, sorgen wiederholt für Ärger. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) nimmt die Entwicklung jetzt unter die Lupe […]

  • Bei Kündigung riskieren Verbraucher ihren Bonus
    von vzbv am 03/04/2020 um 00:00

    Die NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH (NEW Energie) zahlt einen Bonus nur dann aus, wenn ihre Kunden die Mindestvertragslaufzeit einhalten. Jetzt hat das Unternehmen die Kündigungsfrist für Neukunden verkürzt. Doch bei […]

  • Abgezockt und verloren in der Corona-Krise? Verbraucherzentralen bitten um Hinweise
    von vzbv am 27/03/2020 um 00:00

    vzbv und Verbraucherzentralen versuchen Betrug, Missbrauch und Wucher in der Corona-Krise zu identifizieren und rufen Verbraucher auf, ihre Fälle zu melden.

  • Strompreise müssten sinken, nicht steigen
    von vzbv am 24/03/2020 um 00:00

    Die Stromanbieter geben den Preisverfall an der Strombörse nicht an die Verbraucher weiter. Zwar hat sich der Börsenstrompreis gegenüber dem Mittelwert der Jahre 2018 und 2019 etwa halbiert und liegt derzeit bei unter zwei Cent pro […]

  • Energieverträge zwischen Tür und Angel nicht erwünscht
    von vzbv am 17/03/2020 um 00:00

    Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Marktwächters Energie vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ergab: Eine deutliche Mehrheit der Verbraucherinnen und Verbraucher (83 %) bewertet die Kontaktaufnahme eines Energieversorgers […]